LOGILINE ALS ARBEITGEBER

Die Menschen in unserem Unternehmen betrachten wir nicht als »human resources«, sondern als wertvolle Mitglieder der Logiline-Familie. Wir setzen auf eine langfristige Zusammenarbeit im Team und fördern die Stärken jedes Einzelnen.

Wir suchen begeisterungsfähige, mutige und engagierte Logiliner, die mit Herzblut den Erfolg unseres Unternehmens mitgestalten möchten – egal, ob als Neuling (angehende Auszubildende), Karrierestarter (Berufseinsteiger) oder als langjähriger Profi im Geschäft.

Unser Team besteht aus ca 50 kreativen Köpfen, die unseren Kunden als »Logistikallrounder« intelligente Lösungen anbieten. Gemäß dem Motto »keep it simple« planen, organisieren und überwachen unsere Mitarbeiter/innen diese Lösungen an unseren bundesweiten Standorten.

Ausbildung, Fortbildung und Familienfreundlichkeit werden bei uns groß geschrieben. Bereits seit unserem Gründungsjahr (1998) fördern wir den Nachwuchs und bilden erfolgreich aus. So haben wir schon über 50 Auszubildenden den Weg in eine erfolgreiche berufliche Zukunft bereitet.

Um den HR-Bereich bestmöglich aufgestellt zu bekommen, habe ich in den Jahren 2011 – 2013 meinen Ausbilderschein und eine Aufstiegsqualifizierung zur geprüften Personalfachkauffrau (IHK) mit Erfolg absolviert. Beide Qualifizierungsmaßnahmen hat LOGILINE finanziert und mir bei Gehaltsfortzahlung ebenfalls Lernzeit eingeräumt. Im Gegenzug habe ich zwei Abende in der Woche sowie jeden zweiten Samstag in einem Bildungszentrum Hannover die Schulbank gedrückt. Jährlich stattfindende Tagesseminare halten mich auf aktuellem Wissensstand.

Damit ist der HR-Bereich heute bestmöglich aufgestellt.

Ann-Christin Kolk,
Assistenz der Geschäftsführung/Personalreferentin

» Lesen Sie hier das ganze Interview über Karriere, Homeoffice-Optionen und Elternzeit

Gerade hier in Lemwerder habe ich mich in dem kollegialen Zusammenhalt sehr wohl gefühlt und wusste immer, dass ich mit einem der Kollegen Rücksprache halten kann.
Niemand gibt mir das Gefühl genervt zu sein, wenn ich eine Frage noch ein zweites Mal stelle und die Stimmung ist auch immer sehr gut. Alles in allem fühlt man sich einfach angenommen.

Tabea Hehnke,
Kauffrau für Speditions- und Logistikdienstleistungen
in Bremen und Langenhagen

» mehr zu Tabea und den Ausbildungsmöglichkeiten bei LOGILINE

20 Jahre LOGILINE – es war so viel los.

Was haben wir aus den 240 Monaten LOGILINE gelernt? Es ist nicht nur ein mittelständisches Unternehmen – wenn man dem Ganzen eine Chance gibt, ist es eine Familie! Das ist toll!

Man wird gefördert, aber auch gefordert. Man kann sich einbringen und mitwirken » etwas bewirken!

Mike Rohr,
Teamleiter Accounting in Langenhagen

» Mike Rohr über seine Anfänge bei LOGILINE und die letzten 2 Dekaden

Ich habe bereits meine Ausbildung bei LOGILINE gemacht und mich zu jederzeit wohl gefühlt. Das Klima zwischen den Kollegen ist super, ich fühle mich wertgeschätzt und habe sehr viele Entfaltungsmöglichkeiten.

Die Abteilung Einkauf, so wie sie jetzt ist, habe ich mit aufgebaut und so gestaltet, dass ich damit rundum zufrieden bin. Ich kann viel selbst entscheiden und mir meine Zeit frei einteilen, dass ist für mich viel wert. Ich bin so lange geblieben, weil ich mir nicht vorstellen kann, dass eine anderes Unternehmen in diesem Umfang für mich passt auch weil viele Kollegen über die Jahre zu Freunden geworden sind.

Tanja Bokeloh,
Leiterin Procurement Service

Um den HR-Bereich bestmöglich aufgestellt zu bekommen, habe ich in den Jahren 2011 – 2013 meinen Ausbilderschein und eine Aufstiegsqualifizierung zur geprüften Personalfachkauffrau (IHK) mit Erfolg absolviert. Beide Qualifizierungsmaßnahmen hat LOGILINE finanziert und mir bei Gehaltsfortzahlung ebenfalls Lernzeit eingeräumt. Im Gegenzug habe ich zwei Abende in der Woche sowie jeden zweiten Samstag in einem Bildungszentrum Hannover die Schulbank gedrückt. Jährlich stattfindende Tagesseminare halten mich auf aktuellem Wissensstand.
Damit ist der HR-Bereich heute bestmöglich aufgestellt.

Ann-Christin Kolk,
Assistenz der Geschäftsführung/Personalreferentin

» Lesen Sie hier das ganze Interview über Karriere, Homeoffice-Optionen und Elternzeit
Gerade hier in Lemwerder habe ich mich in dem kollegialen Zusammenhalt sehr wohl gefühlt und wusste immer, dass ich mit einem der Kollegen Rücksprache halten kann.
Niemand gibt mir das Gefühl genervt zu sein, wenn ich eine Frage noch ein zweites Mal stelle und die Stimmung ist auch immer sehr gut. Alles in allem fühlt man sich einfach angenommen.

Tabea Hehnke,
Kauffrau für Speditions- und Logistikdienstleistungen
in Bremen und Langenhagen

» mehr zu Tabea und den Ausbildungsmöglichkeiten bei LOGILINE
20 Jahre LOGILINE – es war so viel los.
Was haben wir aus den 240 Monaten LOGILINE gelernt? Es ist nicht nur ein mittelständisches Unternehmen – wenn man dem Ganzen eine Chance gibt, ist es eine Familie! Das ist toll!
Man wird gefördert, aber auch gefordert. Man kann sich einbringen und mitwirken » etwas bewirken!

Mike Rohr,
Teamleiter Accounting in Langenhagen

» Mike Rohr über seine Anfänge bei LOGILINE und die letzten 2 Dekaden
Ich habe bereits meine Ausbildung bei LOGILINE gemacht und mich zu jederzeit wohl gefühlt. Das Klima zwischen den Kollegen ist super, ich fühle mich wertgeschätzt und habe sehr viele Entfaltungsmöglichkeiten.
Die Abteilung Einkauf, so wie sie jetzt ist, habe ich mit aufgebaut und so gestaltet, dass ich damit rundum zufrieden bin. Ich kann viel selbst entscheiden und mir meine Zeit frei einteilen, dass ist für mich viel wert. Ich bin so lange geblieben, weil ich mir nicht vorstellen kann, dass eine anderes Unternehmen in diesem Umfang für mich passt auch weil viele Kollegen über die Jahre zu Freunden geworden sind.

Tanja Bokeloh,
Leiterin Procurement Service

WERDEN SIE EINER VON UNS

Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote | PraktikaPlätze | Ausbildungsplätze
Wenn wir derzeit keine passende Stelle für Sie haben sollten, senden Sie uns einfach Ihre Initiativbewerbung. Wir sind jederzeit an qualifizierten Bewerbungen interessiert!

 

      Sie haben noch Fragen?
        Sprechen Sie uns an!

Ann-Christin Kolk & Frank Püster
             jobs@logiline.de

 

Sie haben noch Fragen?
Sprechen Sie uns an!

Ann-Christin Kolk & Frank Püster
 jobs@logiline.de

· Inside Sales » Profi | Spezialist:In für die Telefonakquise

· Inside Sales » Quereinsteiger:Innen|Berufseinsteiger:Innen

· Ausbildungsplatz Kaufleute für Speditions- und Logistikdienstleistungen (m|w|d)

· Ausbildungsplatz Kaufleute für Dialogmarketing (m|w|d)

· Praktikumsplätze (m/w/d)

• Inside Sales » Quereinsteiger:Innen|Berufseinsteiger:Innen

Inside Sales » Profi | Spezialist:In für die Telefonakquise

Ausbildungsplatz » Kaufleute für Speditions- und Logistikdienstleistungen (m|w|d)

Ausbildungsplatz » Kaufleute für Dialogmarketing (m|w|d)

Praktikumsplätze (m/w/d)

Jetzt teilen!

Sie kennen jemanden, für den diese Jobs passen? Dann teilen Sie sie doch einfach.

HINWEIS

Alle unsere Stellenausschreibungen sind stets an Bewerbende, unabhängig vom Alter, Herkunft, sexueller Orientierung, Relegion, Weltanschauung und Behinderung gerichtet. Wir wählen die Bewerbenden ausschließlich nach ihrer Qualifikation für die jeweilige Stelle aus.

Schicken Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen gerne per Mail zu oder gleich hier über unser Bewerbungsformular.

    Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten entsprechend der Datenschutzrichtlinie ein. Diese Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.