Mitgliedschaften

Club of Logistics – Der Club der Visionäre

Der Club of Logistics setzt sich für die Anerkennung der Logistikindustrie als eine der treibenden Wirtschaftskräfte Europas ein.

Dazu finden zweimal jährlich Tagungen statt, die den Rahmen für die Diskussionen mit Vertretern aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft bilden. Außerdem werden Initiativen unterstützt, Umfragen durchgeführt und Vorstand und Mitglieder der Club of Logistics  engagieren sich persönlich sehr intensiv.

Der Club versteht sich als Lobbyismus-Organisation für die europäische Logistikindustrie.

Besuchen Sie die Seite

Logistics Alliance Germany – Logistics made in Germany

Die Logistics Alliance Germany (LAG) ist ein öffentlich-privates Partnerschaftsprojekt des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) und der deutschen Logistikwirtschaft, das sich zum Ziel gesetzt hat, den Logistikstandort Deutschland unter dem Motto „Logistics made in Germany“ im außereuropäischen Ausland zu vermarkten.

Mit seinen Vermarktungsmaßnahmen hilft das Netzwerk der Logistics Alliance Germany, den Logistikstandort Deutschland als Tor und Drehscheibe in Europa im Ausland bekannter zu machen und dafür zu werben, den europäischen Markt über Deutschland mit deutschen Logistikdienstleistern zu erschließen.

Besuchen Sie die Seite

Unternehmensnetzwerk Neukölln-Südring – Verein(t) für Neukölln

Das Unternehmensnetzwerk Neukölln-Südring e.V. ist der Vertreter der Interessen der Unternehmen an einem der bedeutendsten Wirtschaftsstandorte Berlins. Seit 2013 steht das Unternehmensnetzwerk über Südring hinaus allen Neuköllner Unternehmen aus den Bereichen Industrie, industrienahe Dienstleistungen, Handwerk und Gewerbeimmobilienwirtschaft offen.

Der Verein hat sich zur Aufgabe gemacht, als Vertreter der Unternehmen im Bezirk Neukölln Kontakte herzustellen, Interessen zu vertreten, Rahmenbedingungen zu verbessern und Ideen voranzubringen.

Besuchen Sie die Seite

Partner der »Recken« – TSV Hannover Burgdorf

Als Partner der Recken nutzen wir die Möglichkeit, den Sport in unserer Region zu unterstützen und zu fördern und Kontakte in der regionalen, mittelständischen Wirtschaft in familiärer Atmosphäre zu knüpfen und zu pflegen.

Besuchen Sie die Seite

Weserbergland AG –  Der starke, aktive und innovative Partner für die Wirtschaft

Die Weserbergland AG wurde von den drei Landkreisen Schaumburg, Hameln-Pyrmont und Holzminden sowie 20 Unternehmen der Region gegründet und wird durch Wirtschaft und öffentliche Hand der Landkreise gemeinsam getragen.

Die drei Geschäftsbereiche umfassen Dienstleistungen für die Wirtschaft und die öffentliche Hand sowie Investitionsprojekte. Durch konkrete Projekte in den Bereichen Existenzgründung, Wachstum bestehender Unternehmen und Aufbau eines regionalen Unternehmensnetzwerk fördert die Weserbergland AG die Wirtschaftsstruktur und Beschäftigungsentwicklung im Weserbergland.

Besuchen Sie die Seite

Wir! Der Wirtschaftsklub – Das Netzwerk für Wirtschaft und Soziales in der Nordregion Hannover

Der Wirtschaftsklub e.V. ist eine freie Vereinigung von Unternehmen und Institutionen, die ihren Hauptsitz  in der nördlichen Region Hannover hat.

Der Klub verfolgt den Zweck, die Beziehungen der Mitglieder aus Institutionen, Unternehmen, freiberuflich Tätigen und Partnern in der Region untereinander sowie das Gemeinwesen in der Region und innerhalb von Langenhagen, Isernhagen, Burgwedel und der Wedemark zu fördern.

Vorteile des Wir! Wirtschaftsklubs sind unter Anderem die Vernetzung der Wirtschaft im Norden der Region Hannover, die Kooperation mit Schulen und Bildungsträgern sowie das parteipolitisch neutrale Interesse und Engagement gegenüber der Regionalpolitik.

Besuchen Sie die Seite

Hannover Scorpions – Business Partner

Als Business Partner der Hannover Scorpions hat Logiline die Möglichkeit, Kontakte in der regionalen, mittelständischen Wirtschaft in familiärer Atmosphäre zu knüpfen und zu pflegen.

Über verschiedene Kommunikationswege kann das Unternehmen präsentiert werden und Teil eines Netzwerks werden. Auch Kooperationsmöglichkeiten sind durch die Partnerschaft möglich.

Besuchen Sie die Seite

Bundesverband Mittelständische Wirtschaft

Der Mittelstand ist Basis und Motor der wirtschaftlichen Entwicklung. Ohne ihn geht nichts in Deutschland.
Umso wichtiger ist es, dass die Millionen Klein- und Mittelbetriebe ihre Interessen gegenüber der Politik
artikulieren – und durchsetzen.

Der BVMW kämpft als Anwalt des unternehmerischen Mittelstands für bessere wirtschaftspolitische
Rahmenbedingungen. In den Kommunen und Ländern, in Berlin und in Brüssel. Parteipolitisch
unabhängig, nur dem Unternehmertum verpflichtet. Das Ziel ist klar: Mehr private Initiative – weniger Staat.

Besuchen Sie die Seite

UZLogo1

Kompetenznetzwerk Unternehmen-s-Zukunft

Das Netzwerk bietet Lösungen für alle Unternehmensbereiche in mittelständischen Unternehmen. Von der Gründung über das Change-Management bis zur Unternehmensnachfolge stehen Ihnen, je nach Ihrem Bedarf, Experten für alle Fachgebiete zur Seite.

Besuchen Sie die Seite

 

Die Kommentare wurden geschlossen